„Test-Tagung“ am 25.9.20

Für alle diejenigen, die noch wenig Erfahrung haben mit Online-Konferenzen, oder für alle, die sich noch nicht so richtig vorstellen können, dass man eine ganze Tagung am Bildschirm durchführn kann, bieten wir eine Test-Tagung am 25. September 2020 von 17 bis 19 Uhr an. Dort können Sie einen ersten Eindruck sowohl von uns als auch von den technischen Bedingungen bekommen. Sie können online erleben, wie und mit welchen Mitteln sich eine solche Tagung durchführen lässt. Wir stellen uns vor und experimentieren gemeinsam ein wenig mit dem Programm. Neben einem Kurzvortrag von Johannes Herwig-Lempp „Tagungs-Titel: Ansichten wechseln“ sowie drei Kurz-Workshops von Cornelia Tsiritotis „Ansichten – meine kulturelle Brille“, Marlen Gnerlich „Ansichten  verkörpern“ und Raimo Wünsche „World Café – Über Krisen bei Menschen mit zugeschriebener geistiger Behinderung reden“ zeigen wir auch, wie auch online-Diskussionen (sowohl in Kleingruppen als auch im Plenum) gelingen können, und wie das mit den Begegnungsräumen in den Pausen funktioniert.

Die Teilnahme an dieser Test-Tagung ist unverbindlich und kostet nichts. Nähere Informationen, was es bedeutet, die Tagung online durchzuführen, und was Sie technisch gesehen für eine Teilnahme benötigen, finden Sie hier. Die Anmeldung für diese Test-Tagung ist bis zum 24. September 2020, 18 Uhr, möglich.

Was Sie dann noch benötigen, ist ein Link zu dieser Test-Tagung, den wir Ihnen zwei Tage vorher per Email zusenden werden, sofern Sie sich hier dafür anmelden: