Herzlich willkommen!

Wir heißen Sie herzlich willkommen zur Tagung „Ansichten wechseln“! Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über das Tagungs-Programm, die Links zu den Tagungs-Räumen sowie den Link zur Erste-Hilfe-Seite .

Wir empfehlen Ihnen, diese Seite in Ihrem Browser geöffnet zu lassen, um schnell zu den  jeweils gewünschten Räumen zu finden.

Bitte tragen Sie bei Eintritt in die Räume Ihren Vor- und Nachnamen ein: Ob Sie von anderen TeilnehmerInnen per „Sie“ [Vorname NACHNAME], per „du“ [VORNAME Nachname] angesprochen werden wollen, oder ob Sie sich das offen halten wollen [Vorname Nachname],  können Sie, wenn Sie wollen, durch GROSSBUCHSTABEN (oder eben keine) zum Ausdruck bringen.

Bei Fragen und Problemen kommen Sie bitte in die Cafeteria oder rufen Sie uns an:
Tel. 0151/ 144 623 18 (Maximilian Stark)

RückBlicke

Für Fragen, Meinungen, Hinweise und Rückmeldungen aller Art,
die Sie nicht mündlich vorbringen können oder wollen,
besteht auf der Seite RückBlicke die Gelegenheit, Kommentare abzugeben
– während der Tagung und in der Woche danach.

Das Tagungs-Programm

ab
8.45 Uhr
Ankommen im Großen Saal
9.00 Uhr

Begrüßung – Johannes Herwig-Lempp
Einführung und Anleitung für eine Online-Tagung – Max Resch und das ModeratorInnen-Team
Vorträge
9.30 Uhr
Franz Josef Krafeld: Wirksam sein! – Emanzipatorisch statt autoritär gegen Rechts (Vortrag und Diskussion)
10.15 UhrKurze Pause
10.25 Uhr
Kimmy Bährens: Gehen wir mit Verletzung um, indem wir sie umgehen? (Vortrag und Diskussion)
11.10 UhrKurze Pause
11.20 Uhr
Johannes Herwig-Lempp: Menschen, Rechte und wir (Vortrag und Diskussion)
12.05 Uhr
Mittagspause – mit Gelegenheit zum gemeinsamen Essen in der Online-Cafeteria
13.15 UhrWorkshops A
14.30 UhrPause
15.00 UhrWorkshops B
16.15 UhrPause
16.30 UhrErfahrungs- und Meinungsaustausch in Kleingruppen und im Plenum
17.15 UhrEnde der Tagung und Abschiedsumtrunkt – die gewünschten Getränke bitte bereithalten 🙂

Hilfestellung bei Problemen

Am Notfalltelefon 0151/ 144 623 18 ist Maximilian Stark.

Die Tagungs-Räume

Die Tagung findet in unterschiedlichen (virtuellen) Räumen statt, in die Sie über Links gelangen. Wir beginnen alle gemeinsam im Großen Saal. Die Workshops finden in den Räumen Ausguck, Panorama, Gipfel, Wendeltreppe, Riesenrad, Plattform, Freiluft, Galerie, Ausblick und Turm statt. In der Pause können Sie, wenn Sie wollen, in die Cafeteria kommen und dort mit anderen TeilnehmerInnen ins Gespräch kommen. Während der gesamten Zeit (bis einschl. 19.15 Uhr) können Sie sich dort aber auch mit anderen verabreden und in einen Nebenraum versetzen lassen.

Großer Saal

Plenumsveranstaltungen (8.45 bis 17.30 Uhr)

Ist durchgehend besetzt, auch im Notfall ansprechbar.

Cafeteria

Für Verabredungen oder zufällige Begegnungen in den Pausen. Zusammen zu Mittag essen. Durchgehend geöffnet von 9.00 bis 17.30 Uhr.

Sie kommen in diese Räume, indem Sie jeweils auf den entsprechenden Link klicken. Sie haben dann die Möglichkeit zu wählen, ob Sie über die App „zoom.us“ teilnehmen, die Sie sich einmal herunterladen und dann immer wieder mit Ihren Einstellungen verwenden können, oder aber Sie nehmen mit Ihrem Browser teil. Alle modernen, aktuellen Browser unterstützen Zoom, empfohlen werden vor allem: Internet Explorer, Edge, Firefox, Chrome, Safari. Nachdem Sie Ihren Vor- und Nachnamen eingetragen haben, brauchen Sie nur noch die Kamera einzuschalten – und dann sind Sie dabei. Wenn Sie den Browser für die Konferenz nutzen, müssen Sie eventuell die Nutzung der Kamera und des Mikrofons für diese Website erlauben. Sollten Sie die Einstellungen dazu suchen, finden Sie diese bei den meisten Browsern in der Nähe der Adresszeile (URL).

Häufige Fragen und Antworten / Erste Hilfe